Inkjet (MJM Multijet Modelling)

Ideal für passgenaue und bewegliche Baugruppen

 Eigenschaften

Über den 3D Inkjet Drucker realisierbar:

  • sehr hohe und einfache Detailtiefe
  • stark reduzierte und sehr große Bauteile
  • hohle und leichte Objekte
  • einzigartige Geometrien

Flexibel

Federn, Einrastvorrichtungen, Muttern und Gewinde sind möglich

Fest

für Fixier- & Montagevorrichtungen,

Gussformen für Prototypen

Transparent

Sichtprüfung der inneren Struktur

Haltbar

Formstabil unabhängig von der Materialdicke

 Technische Details
  •  Min. Wandstärke: 0,2mm
  •  Max. Bauraum: 297x210x200mm
  •  Schichtstärke: 15 μm hohe Auflösung
  • 20 μm normale Auflösung 

Materialien

  •  AR-M2 
  •  AR-H1 (hitzebeständig bis 100°C) 
  •  Silikone:
    • AR-G1L, 35 shore (A), 200°C
    • AR-G1H, 65 shore (A), 150°C 

Vorteile

  • Funktionale Prototypen / Baugruppen
  • Hohe Flexibilität bei geringen Wandstärken (z.B. Rastnasen)
  • Hohe Präzision / Hochauflösende Teile
  • Komplizierte und komplexe Formen
  • Glatte und detaillierte Oberflächen
  • Lackierbar / Einfärbbar
  • Hohe Festigkeit 
  • Formstabilität
  • Klebbar
  • Transparent
  • Lange Haltbarkeit
  • Wenig Nacharbeit durch wasserlöslichen Support